Archiv

In unserem Archiv finden Sie unsere älteren Meldungen sowie eine Auswahl an Referenz-Artikeln der vergangenen Jahre.

Mai 2011: „Hurra, der Dritteltürmer niest den Siegpfeffer!“: HÖREX-Kampagne der Projektgruppe Hartlieb, Sackmann, Schaarschmidt & Schöttke gewinnt COMPRIX 2011

Claudia Hellbach (HÖREX) und Martin Schaarschmidt bei der Preisverleihung zum diesjährigen COMPRIX (Foto: Wiesen, COMPRIX)

„Die Krüge Richtung Hühnchen fahren von Kreis Blei.“, „Sie stören die Sinfonie Brummer Tier in W-Pur!“, „Hurra, der Dritteltürmer niest den Anschusspfeffer!“ – mit diesen und ähnlichen „Verhörer-Sätzen“ machte die HÖREX Hör-Aktustik eG im vergangenen Jahr von sich reden.

Weiterlesen …

April 2011: „Hurra, der Dritteltürmer niest den Anschusspfeffer!“ - HÖREX-Kampagne der Projektgruppe Hartlieb, Sackmann, Schaarschmidt & Schöttke nominiert für COMPRIX 2011

„Die Krüge Richtung Hühnchen fahren von Kreis Blei.“, „Sie stören die Sinfonie Brummer Tier in W-Pur!“, „Hurra, der Dritteltürmer niest den Anschusspfeffer!“ – mit diesen und ähnlichen „Verhörer-Sätzen“ machte die HÖREX Hör-Aktustik eG im vergangenen Jahr von sich reden. Die Motive der Werbe- und PR-Kampagne, die von den derzeit über 380 Fachgeschäften der Gemeinschaft genutzt werden können, sensibilisieren mit einem Augenzwinkern für das oft unterschätzte Phänomen eines nachlassenden Verstehens.

Weiterlesen …

„Durch meine Hörgeräte bin ich wie befreit.“ - Ein Interview mit dem Autor Willi Fährmann

Aus der Geschichte der bundesdeutschen Kinder- und Jugendliteratur ist Willi Fährmann (80) nicht wegzudenken. Seine Romane und Erzählungen erschienen überall auf der Welt und wurden mit zahlreichen Literaturpreisen geehrt. Seine Bücher erreichen nicht nur Jugendliche, sondern auch viele Erwachsene.

Weiterlesen …

September 2010: PR-Büro präsentiert „den kleinen Mann im Ohr“: Infotainment im Pixi-Buch-Format für große und kleine Hörakustik-Kunden

Buch der Kleine Mann

Wie funktioniert mein Gehör? Was geschieht in ihm, wenn wir gesprochene Worte wahrnehmen oder Musik lauschen? – Interessante und zugleich unterhaltsame Antwort auf diese und ähnliche Fragen liefert Hörakustik-Interessierten ein originelles Büchlein im „Pixi-Format“.

Weiterlesen …

Leben live! - Begegnungen mit dem hörgeschädigten Schlagzeuger Gunnar Ritter

Er ist der Schlagzeuger der Rockband „Blind“ aus Andernach. Doch Gunnar Ritter (34) hätte auch Profi-Sportler werden können. Und er hat studiert. Er arbeitete mehrere Jahre als Lehrer in der Hauptschule eines „Problem-Viertels“ in seiner Heimatstadt.

Weiterlesen …

März 2010: „Hör-Wesen“ unter Preisverdacht: PR-Büro Martin Schaarschmidt nominiert für PR-Report-Award 2010 im Bereich Healthcare

Hör-Alien (Foto: Schaarschmidt)

Kein riesiges Budget, keine teuren Anzeigenstrecken, keine TV-Spots und keine Stars – dennoch, das „Hör-Wesen-Projekt“ des Hörgeräte-Herstellers GN ReSound, bei dem hörgeschädigte Kinder und Jugendliche kreative Hör-Wesen schufen, zeigt Wirkung.

Weiterlesen …